Digitalisierung

Neben der persönlichen Beratung und dem persönlichen Gespräch mit unseren Mandanten, legen wir großen Wert darauf die digitale Zusammenarbeit immer weiter auszubauen.

Was bedeutet die Digitalisierung konkret für unsere Mandanten

Wir bieten Ihnen ein Online – Portal an, für das jeder Mandant einen persönlichen Zugriff erhält. Über dieses Portal können Belege für die Kanzlei bereitgestellt werden. Es handelt sich dabei also um die digitale Schnittstelle zwischen unseren Mandanten und der Kanzlei.

Sie müssen Ihre Belege hierzu einscannen bzw. die ohnehin elektronisch erhaltenen oder erstellten Rechnungen in dem Portal abspeichern.

Auf der anderen Seite wird Ihnen beispielweise die monatliche betriebswirtschaftliche Auswertung online zur Verfügung gestellt.

Auch eine Nachrichtenfunktion ist in diesem Portal vorgesehen. So kann neben dem persönlichen Kontakt entweder über das Online- Portal oder per E-Mail kommuniziert werden.

Diese Vorteile bieten sich durch die Digitalisierung für beide Seiten

  • durch Wegfall des klassischen Pendelordners hat langes Warten ein Ende
  • übersichtliche Ablage aller Belege und Rechnungen
  • Reduzierung des Papiervolumens
  • schnellere Verfahrensabläufe für beide Seiten
  • weniger Verwaltungsaufwand
  • orts- und zeitunabhängige Kommunikation zwischen Kanzlei und Mandant
  • auch weit entfernte Mandate können perfekt eingebunden werden
  • Originalbelege bleiben beim Mandanten

 

Wir verstehen, dass der Umbruch von Papier- auf digitale Buchführung für viele noch Neuland ist, deswegen stehen wir Ihnen für Fragen jederzeit zur Verfügung. Wir wollen, dass der Umstieg auch für Sie eine Arbeitserleichterung darstellt und keine zusätzliche Belastung.


Steuernews

Aktuelles zum 01. September 2020

Kassen – News Infobrief

Kassen – News

Aktuelles zum 01. Juli 2020

Corona – News: Überbrückungshilfen

17

Formulare